Beiträge

Coronageschehen Stand 29. März 2021

Liebe Mitglieder, 

bereits seit dem 08.03.2021 haben wir unter verschärften Hygieneregeln den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen. Wir haben uns damals zu einem verantwortungsvollen Umgang mit den von der Landesregierung zugestanden Lockerungen entschieden und die erlaubte Gruppengröße auf ein für uns akzeptables Maximum reduziert.

Mit dem 29.03.2021 tritt eine neue Corona-Schutzverordnung sowie die Regeln der Kölner Corona-Notbremse in Kraft. Nach Durchsicht der neuen VO und den Regeln der Notbremse sehen wir uns in unserem Handeln bestätigt. Die Corona Notbremse der Stadt Köln erlaubt eine Gruppengröße die wir als SCR bereits seit Anfang März als Maximum ansehen. Entsprechend brauchen wir unser Corona Hygienekonzept ab dem 29.03.2021 nicht zu verändern und der Trainingsbetrieb kann unter Einhaltung der aktuellen Regeln weiterlaufen.

Unsere Trainer wurden am 12.03.2021 über die Regeln in unserem Corona-Konzept in einer Online-Besprechung informiert. Gleichzeitig haben wir für die lückenlose Kontaktnachverfolgung die FVM-CheckIn-App für alle Mannschaften eingeführt.

Es gilt weiterhin unsere Bitte, dass Kinder, Jugendliche und auch unsere Senioren bei Krankheitssymptomen nicht am Trainingsbetrieb teilnehmen. Informieren sie unsere Corona-Beauftragten bitte bei einem positiven Corona Befund im näheren Umfeld eines Teilnehmers. Die Informationen behandeln wir vertrauensvoll!  Nur so werden wir als Verein in der Lage sein umgehend Maßnahmen zu ergreifen und Ausbrüche sowie die Ausbreitung des Virus in unserem Vereinsumfeld zu stoppen.

Wir bedanken uns vorab bei allen Mitgliedern und Freunden des SC Rondorf für die Einhaltung aller Regeln!

Euer

Vorstand

Spielausfall Corona-Virus

FVM setzt Spielbetrieb auf Verbands- und Kreisebene aus

Die Regierung des Landes Nordrhein-Westfalen hat geäußert, die Ergebnisse der Beratungen der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsident*innen der Länder in die Coronaschutzverordnung des Landes NRW zu übernehmen. Besonders herausgestellt wird, dass die Kontaktzahl der Bürger*innen in NRW zwingend und unabhängig von Infektionsrisiken sofort minimiert werden muss.

Der Fußball-Verband Mittelrhein setzt daher den Spielbetrieb der Herren, Frauen und Jugend sowie den Futsal-Spielbetrieb auf Verbands- und Kreisebene ab Freitag, 30. Oktober 2020, aus. Von dieser Regelung sind auch Pokal- und Freundschaftsspiele betroffen. Ab dem 2. November 2020 ist der Spielbetrieb aufgrund der behördlichen Verfügungslage untersagt.

Die Rückkehr in den Trainings- und Wettkampfbetrieb erfolgt, sobald die Landesregierung dies wieder genehmigt und die Sportanlagen öffnet. (RN)

AH- Kleinfeld – Turnier

Liebe Sportfreunde,

auch dieses Jahr wollen wir wieder unser traditionelles Ü30-Kleinfeldturnier auf der altbewährten Asche in Rondorf austragen.
Sicherlich ist ein Aschenplatz nicht mehr der attraktivste Austragungsort für ein Fußballspiel, wir werden uns aber alle Mühe geben dies mit unserer Gastfreundschaft und einem rundum gelungenem Tag auszugleichen.

Wir würden uns sehr über Eure Teilnahme an unserem Ü30-Kleinfeldturnier am Samstag den 15.Juni 2019 freuen.

Für das leibliche Wohl wird, wie in den Jahren zuvor, bestens gesorgt sein!

Die Einladung zu unserem Turnier findet Ihr unter dem nachfolgenden Link: Einladung

Weihnachtsfeier

Liebe „Alte Herren“,

ob  ihr es glaubt oder nicht, bald ist wieder Weihnachten. Wie jedes Jahr wollen wir das AH –Jahr mit unserer Weihnachtsfeier krönen. Unsere Weihnachtsfeier findet statt:
am 01.12.2018 um 19:00 Uhr
in der Soccerarena Hürth, Winterstr. 50354 Hürth-Kalscheuren.

Die genaue Personenanzahl ist für die Planung sehr wichtig, daher bitten wir um eure Zusage, alleine oder mit Begleitung, bis 24.11.2018 .

Telefonisch , SMS  oder Whatsapp : 01573 1378323
Mail : christian.knopp@scr1912.de
oder über den Kadermanager